Champions League Tickets & Reisen

Champions League | Termin: 20.10.2020 – 29.05.2021

Champions League Tickets sind heiss begehrt und dementsprechend schwer erhältlich. Als mehrfach ausgezeichneter Sportreisen-Spezialist für Fussballreisen bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, die Champions League Achtelfinals live zu erleben. Wir liefern Ihnen massgeschneiderte Reisen für ein einmaliges Fussballerlebnis.

Erleben Sie dank unseren Champions League Tickets die Königsklasse des Clubfussballs live!

Reisen Sie mit Faltin Travel an die Hotspots des europäischen Clubfussballs und erleben Sie ein Spiel der Champions League 2021 live. Seien Sie dabei, wenn sich die erfolgreichsten europäischen Clubs der Saison gegenüberstehen. Erleben Sie die einmalige Atmosphäre rund um den prestigeträchtigsten Wettbewerb im europäischen Clubfussball. Fiebern Sie mit, wenn Europas Fussballelite zum Kampf um den begehrten Henkelpott antritt. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung als Sportreisen-Spezialist für ein Fussball-Wochenende der Königsklasse!

Allianz Arena während einer UEFA Champions League Partie
Estadio Santiago Bernabéu Heimstätte Real Madrid
Faltin Travel Mitarbeiterin im Tottenham Stadium

Champions League Tickets – Beste Plätze, hervorragende Sicht und Emotionen pur.

Mit unseren Champions League Tickets wird Ihnen der Zutritt zum gebuchten Spiel in der Königsklasse des europäischen Clubfussballs im entsprechenden Stadion gewährt. Unser Arrangement umfasst reservierte Sitzplätze sowie die Unterbringung in zentral gelegenen Hotels.

Als Besitzer einer Champions League 2021 Eintrittskarte können Sie Zeuge von etwas Grossem werden. Als erfahrener Sportreisespezialist organisieren wir Ihnen hervorragende Sitzplätze bis hin zu VIP-Packages mit Hospitality-Services. Mit uns sind Sie da, wo andere gerne wären.

Unsere Leistungen

  • 2x Hotelübernachtung mit Frühstücksbuffet im First-Class Hotel
  • Champions League Ticket für das gebuchte Spiel
  • Je nach Ticketkategorie Zutritt zum entsprechenden Hospitality-Bereich
  • Faltin Travel Lanyard
  • Reiseführer mit Stadtplan
  • Tickettasche, Reisebeutel & Kofferanhänger
  • Detaillierte Reiseinformation
  • Schweizer Reisegarantie
Faltin Travel Mitarbeiterin im Estadio Santiago Bernabéu

Spielplan

Achtelfinals
Hinrunde

Datum / UhrzeitSpielpaarungAustragungsort
Mi. 17.02.2021Bor. M'gladbach vs. Manchester City Mönchengladbach, Borussia-Park
Mi. 17.02.2021Lazio Rom vs. Bayern MünchenRom, Olimpico Roma
Mi. 17.02.2021Atletico Madrid vs. FC ChelseaMadrid, Wanda Metropolitano
Mi. 17.02.2021RB Leipzig vs. FC LiverpoolLeipzig, Red Bull Arena
Mi. 17.02.2021FC Porto vs. Juventus TurinPorto, Estadio do Dragão
Mi. 17.02.2021FC Barcelona vs. Paris St. GermainBarcelona, Camp Nou
Mi. 17.02.2021FC Sevilla vs. Borussia DortmundSevilla, Estadio Ramón Sánchez-Pizjuán
Mi. 17.02.2021Atalanta Bergamo vs. Real MadridBergamo, Gewiss Stadium

Rückrunde

Datum / UhrzeitSpielpaarungAustragungsort
Mi. 10.03.2021Manchester City vs. Bor. M'gladbachMönchengladbach, Borussia Park
Mi. 10.03.2021Bayern München vs. Lazio RomMünchen, Allianz Arena
Mi. 10.03.2021FC Chelsea vs. Atletico MadridLondon, Stamford Bridge
Mi. 10.03.2021FC Liverpool vs. RB LeipzigLiverpool, Anfield Stadium
Mi. 10.03.2021Juventus Turin vs. FC PortoTurin, Allianz Stadium
Mi. 10.03.2021Paris St. Germain vs. FC BarcelonaParis, Parc des Princes
Mi. 10.03.2021Borussia Dortmund vs. FC SevillaDortmund, Signal Iduna Park
Mi. 10.03.2021Real Madrid vs. Atalanta BergamoMadrid, Estadio Santiago Bernabéu

Viertelfinals
Die Viertelfinal-Auslosung findet am 19. März 2020 statt.
Hin- & Rückspiele: April 2021

Halbfinals
Die Halbfinal-Auslosung findet am 19. März 2020 statt.
Hinspiele: April 2021
Rückspiele: Mai 2021

UEFA Champions League Finale 2021
Samstag, 29. Mai 2021
Istanbul – Atatürk-Olympiastadion

Wissenswertes zur Champions League

Die Champions League ist das prestigeträchtigste Turnier im europäischen Club-Fussball und der Sieger qualifiziert sich sowohl für die Teilnahme am Super Cup wie auch an der FIFA Club-Weltmeisterschaft. In den Achtelfinals der „Königsklasse“, wie die Champions League umgangssprachlich auch genannt wird, spielen die letzten 16 der 32 besten Mannschaften des europäischen Club-Fussballs um einen der prestigeträchtigsten Titel im Profi-Fussball.

Weitere Infos zur Champions League

Der wichtigste Wettbewerb im europäischen Vereins-Fussball geht auf den „Europapokal der Landesmeister“ zurück und wird seit der Saison 1992/93 unter dem Namen UEFA Champions League ausgetragen.

Anfang der 1950er Jahre kam die Idee eines europäischen Vereinswettbewerbs, beziehungsweise einer europäischen Superliga nach dem Vorbild des Mitropapokals oder der Coupe Latine auf, welcher jedoch deutlich mehr Nationen miteinbeziehen und somit klären sollte, welche Länder über die spielstärksten Vereinsmannschaften verfügten. Gabriel Hanot, ehemaliger französischer Nationalspieler und Journalist der französischen Sportzeitung L’Équipe ergriff 1954 mit einem Entwurf für eine „Europameisterschaft der Klubs“ endgültig die Initiative, nachdem die britische Presse zum wiederholten mal eine englische Mannschaft nach internationalen Erfolgen als weltbeste Vereinsmannschaft erkoren hatte.

Mit dem Segen von UEFA und FIFA sowie eines Grossteils der renommierten europäischen Vereinsmannschaften unterbreitete Hanot Vorschläge für das Regelwerk. Bereits am 13. Juni 1956 konnte der erste Europapokal der Landesmeister ausgetragen werden, welchen Real Madrid für sich entscheiden konnte. Diese stellten in den kommenden 5 Jahren mit 5 Titeln in Folge einen Rekord auf, welcher bis heute steht. Bis 1966 dominierten südeuropäische Vereine wie Inter Mailand, AC Mailand, Benfica Lissabon und erneut Real Madrid den Europapokalwettbewerb. Erst 1967 und 1968 konnten sich mit Celtic Glasgow, resp. Manchester United die ersten britischen Mannschaften durchsetzen.

Von 1970 bis 1973 dominierten die niederländischen Teams Feyenoord Rotterdam (1970) und Ajax Amsterdam (1971–73) den Wettbewerb, bevor sich 1974 bis 1976 der FC Bayern München dreimal in Folge den Sieg sichern konnte, wobei das Endspiel von 1974 in Brüssel wiederholt werden musste, da eine Entscheidung im Elfmeterschiessen in einem Endspiel gemäss geltenden Regeln verboten war. Es folgten acht Jahre englische Dominanz (FC Liverpool, Nottingham Forest und Aston Villa), bevor die Erfolgsgeschichte des englischen Fussballs am 29. Mai 1985 mit der Heysel-Katastrophe abrupt beendet wurde. Englische Fußballklubs wurden für fünf (Liverpool gar für sieben) Jahre gesperrt.

Aufgrund vereinfachter Regeln zum Vereinswechsel und speziell ab dem Bosman-Urteil von 1995, konnten Profis aus der Europäischen Union fortan ohne Beschränkung im Ausland aktiv sein. Die Mannschaften wurden entsprechend „europäisiert“, Spielweisen in den einzelnen Ligen wurden angeglichen, erfolgreiche „Fußballphilosophien“ wurden auch außerhalb der Landesgrenzen populär. Die Zeit, in der einzelne Länder den Wettbewerb dominierten, ging zu Ende.

In der Saison 1992/93 folgte die Umbenennung des Wettbewerbs in UEFA Champions League. Um ein repräsentativeres Bild der spielstärksten Mannschaften zu ermöglichen und um den Wettbewerb populärer zu machen, waren ab 1997 auch die Vizemeister bestimmter Ligen qualifiziert. Seit der Saison 1999/2000 wird jedem Verband gemessen an den Erfolgen der Vorjahre (UEFA-Fünfjahreswertung) eine bestimmte Anzahl an Startplätzen eingeräumt. So können sich in den spielstärksten Ligen sogar bis zu vier Mannschaften qualifizieren, während sich aus den schwächsten Ligen selbst der Meister über die Qualifikation bewähren muss.

Seit der Saison 2018/19 sind die Meister der besten zehn Ligen, die Zweitplatzierten der besten sechs Ligen, die Tabellendritten und -vierten der besten vier Ligen sowie der Champions League Titelverteidiger und der UEFA Europa League Sieger des Vorjahres fix qualifiziert. Die verbleibenden sechs Startplätze werden unter den verbliebenen Meistern (vier Plätze) und den besten bisher nicht qualifizierten Mannschaften (zwei Plätze) ausgespielt.

Der Sieger der Champions League qualifiziert sich für die Teilnahme am UEFA Super Cup und der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft.

Rekordsieger seit 1956 ist Real Madrid mit 13 Titeln (6x Europapokal der Landesmeister und 7x UEFA Champions League). Aus Deutschland waren bisher der FC Bayern München (6x), der Hamburger SV (3x) und Borussia Dortmund (3x) erfolgreich.

Stadionplan

Fussball-Stadionplan - Ticketkategorien

In allen Stadien befinden sich unsere Sitzplätze der Kategorie 3 hinter dem Tor und die Sitzplätze der Kategorien 2 und 3 auf der Geraden im Ober, resp. im Unterrang. Die Lage der VIP-Sitzplätze kann je nach Stadion und VIP-Package variieren.

Die wichtigsten Austragungsorte sind:

  • Allianz Arena – München – 75.021 Sitzplätze
  • Signal Iduna Park – Dortmund – 81.365 Sitzplätze
  • Anfield – Liverpool – 54.074 Sitzplätze
  • Stamford Bridge – London – 41.837 Sitzplätze
  • Etihad Stadium – Manchester – 55.097 Sitzplätze
  • Camp Nou – Barcelona – 99.354 Sitzplätze
  • Santiago Bernabéu – Madrid – 81.044 Sitzplätze
  • Giuseppe Meazza – Mailand – 80.018 Sitzplätze
  • Allianz Stadium (Juventus Stadium) – Turin – 41.254 Sitzplätze
  • Prinzenpark – Paris – 47.929 Sitzplätze

Lageplan

Title Address Description
FC Bayern München - Allianz Arena
Werner-Heisenberg-Allee 25, 80939 München, Deutschland
FC Barcelona - Camp Nou
C. d'Arístides Maillol, 12, 08028 Barcelona, Spanien
Real Madrid - Estadio Santiago Bernabéu
Av. de Concha Espina, 1, 28036 Madrid, Spanien
Borussia Dortmund - Signal Iduna Park
Strobelallee 50, 44139 Dortmund, Deutschland
Manchester City - Etihad Stadium
Ashton New Rd, Manchester M11 3FF, Vereinigtes Königreich
Chelsea FC - Stamford Bridge
Fulham Rd, Fulham, London SW6 1HS, Vereinigtes Königreich
Juventus Turin - Allianz Stadium
Corso Gaetano Scirea, 50, 10151 Torino TO, Italien
Paris Saint-Germain - Prinzenpark
24 Rue du Commandant Guilbaud, 75016 Paris, Frankreich
Inter Mailand - Giuseppe-Meazza-Stadion
Piazzale Angelo Moratti, 20151 Milano MI, Italien
FC Liverpool - Anfield Stadium
Anfield Rd, Anfield, Liverpool L4 0TH, Vereinigtes Königreich

Unsere Tickets

Als Inhaber eines Champions League Tickets haben Sie Anspruch auf einen reservierten Sitzplatz in der gebuchten Kategorie. Bei Buchung eines VIP-Tickets profitieren Sie je nach Austragungsort vom Zutritt zum entsprechenden Hospitality-Bereich mit Catering und Getränken.

Kategorie 3

  • Zutritt zum Stadion
  • Reservierter Sitzplatz in der Kategorie 3 (hinter dem Tor)

Mit einem Kategorie 3 Ticket entscheiden Sie sich für einen Sitzplatz hinter dem Tor. Sie erleben die einmalige Atmosphäre eines Champions League Spiels mit und sind live dabei, wenn Grosses geschieht.

Kategorie 2

  • Zutritt zum Stadion
  • Reservierter Sitzplatz der Kategorie 2 (lange Seite Oberrang)

Mit einem Kategorie 2 Ticket entscheiden Sie sich für einen Sitzplatz auf der Geraden. Sie erleben die einmalige Atmosphäre eines Champions League Spiels, geniessen eine gute Sicht über das ganze Spielfeld und werden Zeuge von grossen Fussball-Momenten.

Kategorie 1

  • Zutritt zum Stadion
  • Reservierter Sitzplatz der Kategorie 1 (lange Seite, Unterrang)

Mit einem Kategorie 1 Ticket entscheiden Sie sich für einen Top-Sitzplatz auf der Geraden mit einer hervorrangenden Sicht auf das Geschehen. Sie spüren die einmalige Atmosphäre eines Champions League Spiels und erleben die grossen Momente, die Emotionen der Spieler und des Publikums hautnah, live und aus nächster Nähe.

VIP

  • Zutritt zum Stadion
  • Zutritt zum Hospitality-Bereich mit Catering und Getränken
  • Reservierter Top-Sitzplatz im Stadion 

Stimmen Sie sich in gediegener Atmosphäre auf das Spiel ein und fachsimpeln Sie nach dem Spiel mit Gleichgesinnten bei einem Glas Wein über die Highlights. Mit einem VIP-Ticket entscheiden Sie sich für ein exklusives Champions League Erlebnis mit allem was dazugehört. Neben hervorragenden Sitzplätzen mit bester Sicht auf das Geschehen profitieren Sie auch vom Zutritt zum VIP-Bereich mit erstklassigem Catering und Getränken.

    Anfrageformular

    Unsere Eventreise Kategorien

    Fussball Events

    Ob UEFA Champions League, DFB Pokalfinale, Fussball Bundesliga, Primera Divison oder die englische Premier League – Faltin Travel ist Ihre sichere Eintrittskarte zum bereits restlos ausverkauften Event.

    Tennis Events

    Erleben Sie mit Faltin Travel ganz grosses Tennis! Verfolgen Sie ein Match von Federer, Nadal, Djokovic & Co live bei den Wimbledon Tennis Championships, French Open, US Open oder Australian Open.

    Motorsport & Radsport

    Erleben Sie atemberaubenden Geschwindigkeiten, Adrenalin & Action pur. Besuchen Sie mit uns ein spannendes Motorsport-Event und werfen Sie Bei einer Paddock-Tour einen Blick hinter die Kulissen!

    Super Bowl

    Erfüllen Sie sich mit dem Besuch des Super Bowl LV einen Traum und erleben Sie das grösste Einzelsportevent der Welt live! Wir bringen Sie auf Wunsch auf die offizielle Pregame Party mit NFL-Legenden!

    Darts WM

    Dank unserer Darts WM Tickets erleben Sie im legendären Alexandra Palace (Ally Pally) eine Atmosphäre die ihresgleichen sucht. Jetzt Tickets sichern und Mighty Mike und Snakebite live sehen.

    Kultur Events & Konzerte

    Erleben Sie kulturelle Top-Events live. Ob Wiener Opernball, Neujahrskonzert, Bayreuther Festspiele oder ein Konzert in der Hamburger Elbphilharmonie – Faltin Travel macht es möglich.

    REWE Final Four

    Jetzt REWE Final Four Tickets sichern, für das mit Spannung erwartete Pokalfinale der DKB Handball-Bundesliga. Seien Sie dabei, wenn ein weiters Kapitel Handballgeschichte geschriebn wird.

    IIHF Eishockey WM

    Erleben Sie die IIHF Eishockey WM 2021 live in Minsk und Riga. Unsere Eishockey WM Tickets bieten eine fantastische Sicht auf das Eis und sorgen somit für ein einmaliges Live-Erlebnis.

    Ryder Cup

    Erleben Sie mit dem Ryder Cup 2023 in Rom das grösste und spektakulärste Golfturnier der Welt live. Sehen Sie die Golf-Elite Rory McIlroy, Justin Thomas, Tiger Woods & Co aus nächster Nähe!